English (United Kingdom)Nederlands - nl-NLPortuguês (pt-PT)Čeština (Česká republika)
Tantra - Sexualität - Beziehungsarbeit
 

Sexualität, Liebe und Bewusstsein

Sexualität ist eine unserer stärksten und kraftvollsten Energien, und gleichzeitig der Bereich unseres Lebens, der am meisten Scham und Ablehnung trägt. Wenn diese Energie klar und im Fluss ist, ist sie die Quelle von Freude und Kreativität, aber bleibt sie unbewusst, kann sie zur Ursache von Frustration und Verwirrung werden. Scham, Schuldgefühle und alle Missverständnisse rund um Sexualität beeinflussen alle Aspekte unseres Lebens, von unserer körperlichen und geistigen Gesundheit, bis hin zu unseren Liebesbeziehungen, unserer Beziehung mit uns selbst, und der Verbindung zum Leben.
Sich mit Sexualität bewusst auseinandersetzen, bedeutet wieder zurück in unseren Körper zu kommen, und ihm mit Bewusstheit, Liebe und tiefem Respekt zu begegnen.

In diesem Seminar wenden wir uns wieder unserem Körper mit all seinen Aspekten, und seiner wundersamen Welt von Empfindungen und Gefühlen, zu. Wir lernen, wie wir als Gruppe und Individuum einen Raum von Sicherheit und Vertrauen schaffen können, der uns unterstützt um wieder mit alten Wunden und Traumas rund um unsere Sexualität in Kontakt zu treten, und um Heilung zuzulassen.

Dieselbe Energie die bis dahin aufgebraucht wurde, um uns von diesen unangenehmen Empfindungen und Gefühlen zu beschützen, wird dadurch frei um uns mit dem natürlichen Fluss von Sexualität, der uns mit Lebendigkeit, Freude und Genuss versorgt, zu verbinden. Kann diese Energie aus ihren sexuellen Wurzeln frei durch uns fließen, stellt sich von selbst ein Zustand von Akzeptanz und Entspannung ein; unser Wesen beginnt aufzublühen. Der Körper wird dadurch ein Tor zur Meditation, unsere Sinne und unsere Bewusstheit öffnen sich und dehnen sich in bisher unbekannte Gefilde aus, und wir werden offen und empfänglich. Aus diesem Zustand heraus können wir uns tiefer und offener auf Begegnungen mit Menschen und dem Leben einlassen.




sexuality, love

”Do not go to the garden of flowers!
O Friend! go not there;
In your body
is the garden of flowers.
Take your seat on the thousand petals of the lotus,
and there gaze
on the Infinite Beauty.”
Kabir


Mit Komala & Khushru

Termine Hier klicken

 

 

 

 

 

Frauen Seminar - Liebe und Befreiung

Die weibliche Essenz liegt in den Qualitäten von Offenheit und Empfänglichkeit, sowie unserem natürlichem Strahlen und Leben aus dem Vertrauen heraus.

Um in einer männlich dominierten Welt ihren Platz zu finden, haben viele Frauen ihre Stärken oft auf Kosten ihrer essentiellen weiblichen Qualitäten entwickelt. Dieser Verlust der klaren Identität als Frau und der Verbindung zur weiblichen Natur bringt oftmals viel Verwirrung und Leiden mit sich.

Auf der anderen Seite, haben Frauen, aufgrund fehlender positiver Vorbilder von mütterlicher Seite und der fehlenden Unterstützung von Vätern, oftmals nicht gelernt, mit ihren innewohnenden weiblichen Stärken in Verbindung zu kommen.
Diese Muster ziehen sich dann bis ins Erwachsenenleben, und Frauen finden sich dann in einer Situation, in der sie Stärke und Kraft immer im Außen suchen, ohne jemals ihre wahren inneren Stärken zu erfahren.

In diesem Seminar, sind wir Frauen dazu eingeladen, gemeinsam zusammen zu kommen, und uns gegenseitig dabei zu unterstützen, wahre Freiheit in unseren Körpern, Köpfen und Herzen zu finden, und unsere gemeinsame Sehnsucht nach Liebe, Vertrautheit und die Geschenke unserer weiblichen Natur miteinander zu teilen.

Durch die Gruppendynamik, Übungen und Meditationen werden wir:

* Licht und Verständnis in alte Gewohnheiten und Überzeugungen bringen, die wir von unseren Müttern, Großmüttern und der gesamten weiblichen Vergangenheit tragen
* Uns gegenseitig helfen, neue Wege zu finden, wie wir Männern begegnen, um unsere Verantwortung zu verstehen, in der wir die alten, unbewussten Mann / Frau Rollenbilder aufrechterhalten, mit all den Mustern, mit denen wir unsere intimen und sexuellen Beziehungen führen.
*  Klarheit und Verständnis in männliche und weibliche Energien bringen, die wir in uns tragen, und damit Wege zu entdecken, wie wir diese Polarität energetisch und ganz praktisch im Alltag mehr in Einklang bringen können.
* Reinigen von alten Glaubensmustern und Überzeugungen rund um unsere Körper, unsere Sexualität und um das „Frau – Sein“.
* Uns gegenseitig helfen, unsere weibliche Kraft und Weisheit anzuerkennen und die Würde der Weiblichkeit, die uns allen zusteht, zu erleben. Wir feiern zusammen unsere Essenz von Stärke und Offenheit.
    Sobald eine Frau ihre wahre Weiblichkeit gefunden hat, ist sie in der Lage, das Männliche als einen tiefen Teil ihres Selbst, zu verstehen. Wenn sie sich mit dieser Energie aussöhnt, und dann diese polaren Energien in ihrem Selbst integriert, passiert eine revolutionäre Veränderung und eine weibliche Mystikerin ist geboren.
    Eine weibliche Mystikerin ist eine Frau, die in Verbindung mit ihrem Körper, mit ihrer Sinnlichkeit und Sexualität ist. Sie betrachtet ihr Herz und ihre Emotionen als ihr Zuhause und sie kann diese Qualitäten als Bereicherungen in ihre Kreativität und in die Weiten ihrer Seele einfließen lassen.

     


    women

    Suddenly awaken
    I open the window
    and the heart smiles!
    the velvet shinning grass
    is dancing
    under the full moon light.
    The face of god!



    Termine Hier klicken

     

     

    Tantra for Women

    The feminine essence lay in our natural ability to be open and receptive, to live our radiance and trust in life.

    In this course women come together to create an ambient of trust and relaxation, to support each other discovering their feminine qualities and clearing out situations about being a woman and living in a woman's body.

    A woman is by nature an infinite universe of possibilities.
    Some of the themes we will open to share are:

    * The movement from teenager into womanhood. Clearing out the secrecy and shame around our "moon blood"(menstruation);
    * Making connection with the sacred space of our bellies, our "power temple" that holds our physical and spiritual womb with its immense power for re-creation;
    * Connection with our breast as an extension of our hearts, acknowledging our "temple of love" and its natural ability to embrace, nourish and receive;
    * Pregnancy and women's longing to build a family and bare children - when it comes from a genuine call from the adult woman and when is based on unconscious patterns or external pressure from the environment;
    * Space to share about pleasant as well as painful experiences around sexuality, misunderstandings and shame around our body and our first sexual experiences.
    * Fears and insecurities as well as the great possibilities for deep wisdom and relaxation that comes with aging and menopause.

      We will use Tantric meditations, practices and rituals that support us clearing the negative imprints and beliefs about our bodies, our sexuality and about being a woman.

      This is a space to dance, sing and celebrate together the strength and openness that is our essence, to surrender and relax in our receptivity, vulnerability and love.

       

       



      tantra, women

      "The saffron of virtue and contentment
      Is dissolved in the water-gun
      of love and affection.
      Pink and red clouds of emotion
      are flying about,
      Limitless colours
      raining down."

      Mirabai


      For Schedule click here

       

      Sich der Vertrautheit öffnen

      Dieses Seminar kann dir dabei helfen, unsere Ängste rund um Liebe und Nähe loszulassen und sich einer neuen Ebene von Vertrautheit zu öffnen.
      Wenn wir offen und spielerisch unsere Erfahrungen des Moments miteinander austauschen, lernen wir wie wir uns jenseits unserer Persönlichkeit und Masken begegnen können. In diesem Zustand erleben wir uns selbst authentischer und respektieren die eigenen Grenzen, so wie auch die der anderen, ganz natürlich.
      Wenn wir das Risiko eingehen, anderen von dort wirklich zu begegnen, stellen wir fest, dass viele Vorsichtsmaßnahmen, die wir in unsere Beziehungen einbringen, nicht mehr ständig nötig sind.


      intimacy

      "I want a kiss from You,
      said my heart.
      'Yes, but the price is your life.'
      My heart leaped with joy and said,
      Who cares about the price!
      Rumi


      Termine Hier klicken

       

       

       

       

       

      Bewusste Partnerschaft - Ein Seminar für Paare, Lovers und Singles

      (Eine Übung für mehr Tiefe und Intimität in Liebesbeziehungen)

      Als Menschen befinden wir uns ständig in Beziehung, und wir sehnen uns nach erfüllenden, intimen und liebevollen Liebesbeziehungen.

      Nichtsdestotrotz erleben wir Beziehung oft als kompliziert und die Anstrengungen um Liebe und Beziehung aufrecht zu erhalten, münden in Konflikt, Enttäuschung und Frustration.

      In diesem Wochenende möchten wir unser Verständnis von bewusst gelebter und lebendiger Paarbeziehung weitergeben.

      Bevor wir uns an diesem Wochenende der Beziehung selbst – der Begegnung von 2 Menschen – zuwenden, werden wir uns zuerst mit uns selbst, als dem Beginn jeder Beziehung beschäftigen. Gerade Beziehung ist oftmals ein Spiegel unserer eigenen Innenwelt, deshalb ist es notwendig in einem guten Kontakt mit sich selbst zu sein um in einer Beziehung bewusst, liebevoll und klar bleiben zu können. Das heißt aber auch, dass du noch gar nicht in einer Liebesbeziehung sein musst, um mit dem Thema zu arbeiten und etwas darüber zu lernen!

      Wir werden uns einem klaren und ehrlichen Blick in den Spiegel unterwerfen, um zu sehen, welches unbewusste Gepäck an Glaubenssätzen und Wunschvorstellungen wir aus unserer Vergangenheit mit in die Beziehung bringen. Viele dieser unbewusst übernommenen Fantasien, Erwartungshaltungen und kindlichen Muster belasten die Beziehung ohne unser Wissen – Gerade wenn wir von dem „einzig wahren Partner“ träumen, der oder die alle meine Bedürfnisse erfüllt, und mit dem die Beziehung ohne jede Anstrengung bis ans Lebensende von selbst glückt.

      Die Arbeit an sich selbst, hilft uns zu erkennen, dass jede Beziehung ein lebendiger Prozess ist, der wie alles Lebendige, Pflege, Zuwendung und kunstvolle Übung braucht, um weiterhin gedeihen und blühen zu können.

      Wir werden in der Gruppe einfache aber effiziente Übungen lernen, die dabei helfen um von einer negativen Spirale aus Frustration, Kampf oder emotionalen Verletzungen, zu einer Art und Weise zu gelangen, in der gegenseitige Wertschätzung, Unterstützung und Wachstum die Partnerschaft trägt. Mit diesen Übungen lernen wir die energetische Verbindung in der Beziehung aufrecht zu erhalten, bewusste Kommunikation anzuwenden, und den Partner mit seinen Bedürfnissen und Qualitäten besser zu verstehen.

      Ein Teil des Wochenendes ist der Polarität zwischen dem Männlichen und dem Weiblichen Prinzip gewidmet. Diese Polarität der Geschlechter steht ja schließlich am Anfang jeder Liebesbeziehung!

      Wir werden uns auch gemeinsam ansehen, wie Unterschiede in Hormonen und Gehirnen in einem männlichen und weiblichen Körper, unser Verhalten in Beziehungen oft entscheidend beeinflussen.

      Wenn wir diese Unterschiede wahrnehmen und wertschätzen können, ohne uns darauf zu limitieren, können wir Beziehung auf einer gesunden Polarität und einer liebevollen Verbindung aufbauen. Ein lebendiger Prozess durch den wir uns aufrichtig lieben, und gemäß der alten Weisheit mitsammen wachsen: Wir sind Spiegel füreinander, durch den wir uns klarer und bewusster selbst erkennen und lernen tiefer zu lieben.

      Wir werden an diesem Wochenende:

      * Mehr Klarheit und Verständnis in Glaubenssätze und Verhaltensmuster in Beziehungen bringen
      * Lernen, wie das männliche und weibliche Prinzip in mir und meinem Partner aktiv ist, und wie dieses Prinzip lebendig bleibt, und welche Unterschiede in Körper, Hormonen, Gehirn und Verhalten es bewirkt
      * Einfache und effektive Übungen für das tägliche Beziehungsleben lernen
      * Eine spirituelle Dimension des gemeinsamen Wachsens, Liebens und der Hingabe in die Beziehung einbringen

       

       



      elephants


      Mit Komala & Khushru

      Termine Hier klicken